Medien-Echo zum Vortrag

Selbstcoaching für eine bessere Work-Life-Balance, Stefanie Demann, Keynote, Wolfsburg, Rednerin, Vortrag

Sehr viel Spaß gemacht hat mir der Vortrag über Work-Life-Balance aus Selbstcoaching-Sicht am Donnerstag bei Arbeit und Leben. Hätte es einen Kartenverkauf gegeben, wäre die Veranstaltung wohl ausverkauft gewesen.

Das Publikum freute sich über hilfreiche Selbstcoaching-Strategien, um besser im Work-Life-Chaos zu bestehen. Besonders positive Resonanz bekam meine ehrliche Ader: Vorschläge, Angebote und Ideen, aus denen sich die Zuhörer und Zuhörerinnen bedienen konnten, anstatt „Tschaka, so musst du es machen, weil ich als Expertin weiß, wie es geht!“

Tatsächlich hab ich keine Ahnung, wie eine perfekte Work-Life-Balance aussieht… Das ist für Selbstcoacher aber auch nicht relevant. Relevant ist, wie jeder selbst sich im Spannungsfeld der vielen An- und Herausforderungen so bewegt, dass die Spannung nicht als Belastung, sondern als Antrieb erlebt wird. Denn, mal ehrlich: Ein Leben ganz ohne Spannung wäre ja auch echt langweilig, oder?!

Wenn Sie auf den Zeitungsartikel klicken, können Sie lesen, was die Wolfsburger Nachrichten über den Vortrag berichten.

wolfsburger-nachrichten_28012017_stefanie-demann

Hinterlasse eine Nachricht